Events

Telamo verlieh Platin an Eloy de Jong

Bei der MDR-Fernsehsendung "Die Schlager des Sommers" erhielt Eloy de Jong Platin für sein aktuelles Album "Kopf aus - Herz an" von seinem Label Telamo.

12.08.2019 14:23 • von Dietmar Schwenger
Mit seinen Edelmetallauszeichnungen: Eloy de Jong bei "Die Schlager des Sommers" (Bild: Telamo)

Bei der MDR-Fernsehsendung "Die Schlager des Sommers" mit Florian Silbereisen erhielt Eloy de Jong am 10. August 2019 im Wasserschloss Klaffenbach bei Chemnitz Platin für sein aktuelles Album "Kopf aus - Herz an" von seinem Label Telamo. Zudem gab es Gold aus Österreich.

"Der Erfolg von Eloy ist einfach großartig!", sagt Telamo-Geschäftsführer Ken Otremba. "Von null auf Platin in nur einem Jahr - und das gleich mit dem Debütalbum: Das ist wirklich eine sehr eindrucksvolle Erfolgsstory, die wir als langfristiger Partner an Eloys Seite gerne weiter fortschreiben werden."

Sam Bittner, Director Music & Live Entertainment bei Starwatch, freut sich ebenfalls über Platin innerhalb von zwölf Monaten und Platz eins der Albumcharts: Er sieht "eine beeindruckende Erfolgsgeschichte und eine großartige Teamleistung. Im Namen von Starwatch als Labelpartner freue ich mich sehr auf die gemeinsamen nächsten Schritte mit Ken Otremba, dem Telamo-Team, dem Warner-Vertrieb sowie mit Eloy und dem Produzenten Christian Geller."

Auch Marcus Friedheim, Managing Director Consumer & Commercial Warner Music, ist mehr als glücklich über die Erfolge von Eloy de Jong: "Wow, gerade mal vor einem halben Jahr haben wir uns gemeinsam über die Gold-Auszeichnung freuen dürfen. Jetzt ist bereits die Platin-Grenze überschritten - und das völlig verdient."

Er gratuliert Eloy, dessem Team und den Partnern von Telamo und Starwatch: "Das war vorzügliche Zusammenarbeit, und wir freuen uns auf alles, was noch kommt. Wir sind ebenso hocherfreut und dankbar, dass wir über den gesamten bisherigen Kampagnenzeitraum stets auf die Unterstützung unserer zahlreichen Handelspartner zählen konnten."