Unternehmen

Dari präsentierte Debütalbum im kleinen Kreis

150 geladene Gäste kamen am 1. August in den Kölner Tanzbrunnen, wo Dari das Debütalbum "VLI" präsentierte. Das Album erscheint am 2. August bei Blind Records im Vertrieb von Rough Trade/Believe.

02.08.2019 16:05 • von Jonas Kiß
712Agentur für Promotion + Media), Tanja Merz (Produkt Mgmt) und Fabian Zimmermann (Blind Records, Management, Producer Hafen Studios) (Bild: Christopher Conin)

Am 1. August 2019 präsentierte Dari bei einer Release-Party im Kölner Tanzbrunnen sein Debütalbum "VLI". 150 geladene Gäste hörten die Songs, die der Sänger zunächst im Akustik-Duo und später mit einer ganzen Band zum Besten gab.

"VLI" sei ein Wortspiel auf die beiden Kölner Postleitzahlbereiche 50 und 51, wie der Künstler wissen lässt. Er habe in den vergangenen Jahren intensiv an den Songs gearbeitet, weshalb der Abend auch "zu einer emotionalen Achterbahnfahrt vor Freunden, Familienmitgliedern, Kollegen und Medienpartnern" wurde.

Das Album erschien am 2. August bei Blind Records im Vertrieb von Rough Trade/Believe als Standard-Edition sowie als exklusive Deluxe-Fanbox mit Zusätzen wie einer Powerbank, einem Turnbeutel oder einem signierten Poster.