Unternehmen

Sony Music vereinbart Doppeldeal mit Culcha Candela und MNF

Ab sofort arbeitet die Commercial Division von Sony Music mit der Berliner Band Culcha Candela und dem Label MNF (Meine Neuen Freunde) zusammen. Mateo Jasik, Sänger der vierköpfigen Band sowie Gründer und Geschäftsführer von MNF, ist an beiden Kooperationen beteiligt.

16.07.2019 16:43 • von Jonas Kiß
Gehen eine langfristige Vertriebskooperation ein (von links): Teresa Piejek (Managerin Culcha Candela), Thorsten Sack (Senior Director Artist & Label Services Sony Music), Johnny Strange, Mateo, Chino und Don Cali (alle Culcha Candela) (Bild: Leon Hahn für Sony Music)

Ab sofort arbeitet die Commercial Division von Sony Music mit der Berliner Band Culcha Candela und dem Label MNF (Meine Neuen Freunde) zusammen. Mateo Jasik, Sänger der vierköpfigen Band sowie Gründer und Geschäftsführer von MNF, ist an beiden Kooperationen beteiligt.

Der Deal mit Culcha Candela umfasst den bisherigen Katalog der Formation, das kommende Best-Of-Album und ein für 2020 geplantes Studiowerk.

Die 2002 in Berlin gegründete Band verbuchte mit ihren beiden höchstnotierten Alben in den deutschen Charts, "Culcha Candela" (Platz sechs, 2007) und "Schöne neue Welt" (Rang acht, 2009), jeweils Platin-Verkäufe. Ihre ersten fünf Studiolongplayer erschienen allesamt bei Universal Music. "Candelistan" kam 2015 bei DolceRita/Warner Music heraus - und gelangte in den Offiziellen Deutschen Charts auf Rang elf. Zuletzt erschien 2017 "Feel Erfolg" beim Sony-Music-Label RCA und schaffte es bis auf Platz 17. Zu den größten Erfolgen der Band gehörte auch ihr Nummer-eins-Hit in den deutschen Top 100 Singles mit "Hamma!" 2007.

Mit dem 2018 gegründeten Musiklabel MNF (Meine Neuen Freunde) unterstützen die beiden Labelchefs Mateo Jasik und Culcha-Candela-Managerin Teresa Piejek persönlich junge Talente wie Justin Philipp, Cardie und Jadia. Und auch Mateo Jasik veröffentlicht sein Soloprojekt Mateo über das neue Label. Kürzlich erschien mit der Single "Digital Safari" seine erste Veröffentlichung aus dem Hause MNF.

"Mit ihrem Netzwerk und ihrer unglaublichen kreativen Energie haben uns Teresa und Mateo vom ersten Treffen an komplett überzeugt", sagt Thorsten Sack, Senior Director Artist & Label Services bei Sony Music, über die Zusammenarbeit mit MNF: "Wir sind sicher, dass die beiden sehr erfolgreich junge Künstler entwickeln und großmachen können und freuen uns, dass wir sie dabei unterstützen dürfen."