Livebiz

Live Nation komplettiert Line-up für Wireless

Rin und Rick Ross stoßen zum Künstleraufgebot der zweiten deutschen Ausgabe des von Live Nation veranstalteten Wireless Festivals in Frankfurt. Das auf Urban Music fokussierte Event steigt am 5. und 6. Juli.

24.06.2019 15:19 • von Dietmar Schwenger
Tritt beim Wireless Festival auf: Rin (Bild: Vitali Gelwich)

Rin und Rick Ross stoßen zum Künstleraufgebot der zweiten deutschen Ausgabe des von Live Nation veranstalteten Wireless Festivals in Frankfurt. Das auf Urban Music fokussierte Event steigt am 5. und 6. Juli 2019. Nachdem die Premiere 2017 noch in der Commerzbank-Arena stattfand, geht es dieses Mal im Alten Rebstockpark über die Bühne.

Ebenfalls bestätigt sind Auftritte von unter anderem Travis Scott, Cardi B, Migos, Marteria & Casper, Bonez MC & Raf Camora, G-Eazy, Rita Ora, J Balvin, James Blake, Lil Baby, Gunna, Rich The Kid, Bausa, Ufo361, KC Rebell, Summer Cem und Mero oder Azet & Zuna. Insgesamt treten 30 Acts bei der Veranstaltung auf, die Live Nation als "Urban Music & Lifestyle Festival" bezeichnet.

2017 hatte das Festival 40.000 Besucher angezogen.