Livebiz

Zuschauermagnet Luke Mockridge ausgezeichnet

Für zwei ausverkaufte Auftritte in der Dortmunder Westfalenhalle mit zusammen 20.000 Besuchern bekam Luke Mockridge jüngst einen Sold Out Award von den Hallenbetreibern. Seine Gesamtbilanz dort stockte der Comedian auf 50.000 Fans bei bisher fünf Shows in den letzten Jahren auf.

14.06.2019 13:56 • von Frank Medwedeff
Feierten zusammen: Luke Mockridge (9. von links), Jochen Meschke (9.v.r.), und Gabi Staszak (4.v.l.) von den Westfalenhallen, Steffi Bairlein-Hillebrand (MTS Live, 6.v.r.), Angelina Schmid (Bucardo, 7.v.l.) und Mockridges Crew (Bild: Westfalenhallen)

Für zwei ausverkaufte Auftritte in der Dortmunder Westfalenhalle mit zusammen 20.000 Besuchern am 24. und 25. Mai bekam Luke Mockridge jüngst einen Sold Out Award von Jochen Meschke, Geschäftsführer der Westfalenhalle GmbH, und Projektleiterin Gabi Staszak überreicht. Seine Gesamtbilanz dort stockte der Comedian auf 50.000 Fans bei bisher fünf Shows in den letzten Jahren auf, denn auch 2016, 2017 und 2018 hatte Mockridge sich mit seinen Gastspielen in der Westfalenhalle bereits als wahrer Zuschauermagnet erwiesen.

Die Hallenbetreiber bedankten sich auch bei Steffi Bairlein-Hillebrand vom Tourneeveranstalter MTS Live und Angelina Schmid vom örtlichen Veranstalter Bucardo mit Sold Out Awards sowie bei der gesamten Crew.