Unternehmen

SoundCloud befördert Michael Weissman zum Präsidenten

Michael Weissman, der bisher bei SoundCloud als Chief Operating Officer fungierte, ist ab sofort Präsident der Musikplattform. In seiner neuen Funktion berichtet er an SoundCloud-CEO Kerry Trainor.

13.06.2019 10:56 • von Jonas Kiß
Übernimmt bei Soundcloud mehr Verantwortung: Michael Weissmann (Bild: Soundcloud)

Michael Weissman, der bisher bei SoundCloud als Chief Operating Officer fungierte, ist ab sofort Präsident der Musikplattform. In seiner neuen Funktion berichtet er an SoundCloud-CEO Kerry Trainor.

Weissman soll neben seiner neuen Rolle als Präsident auch weiterhin die Rechts-, Personal- und Finanzfunktionen von SoundCloud leiten. Zudem soll er nun in seiner neuen Funktion das Geschäftswachstum und die Geschäftsstrategie der Firma weiter vorantreiben und dabei die Abonnement- und Werbegeschäfte des Unternehmens sowie das Marketing und die Lizenzierung von Inhalten überwachen.

Bevor Weissman 2017 zu SoundCloud stieß, arbeitete er als COO beim Videodienst Vimeo. Im Laufe seiner Karriere war er außerdem in leitenden Positionen bei IAC, Viacom und der Universal Music Group tätig.

SoundCloud-CEO Kerry Trainor gratuliert Weissman: "Mikes Führungsqualitäten werden von unschätzbarem Wert sein, wenn wir in unsere nächste Wachstumsphase eintreten und den Kreativen weiterhin die umfassendsten Werkzeuge zur Verfügung stellen, um ihre Karriere zuerst auf SoundCloud aufzubauen. Herzlichen Glückwunsch an Mike zu dieser wohlverdienten Beförderung."