Unternehmen

Radicalis gründet Holding und vergrößert Team in Hamburg und Basel

Die Musikagentur Radicalis mit Sitz in Basel und Hamburg gründet mit der Radicalis Holding AG nun ein neues Dach über ihrer Unternehmensstruktur. Gleichzeitig wächst das Unternehmen personell.

20.05.2019 16:36 • von Dietmar Schwenger
Strukturieren um: David Burger (links) und Dominic Stämpfli von Radicalis (Bild: Matthias Willi )

Die Musikagentur Radicalis mit Sitz in Basel und Hamburg gründet mit der Radicalis Holding AG nun ein neues Dach über ihrer Unternehmensstruktur. Die Gründung sei ein "logischer und konsequenter Schritt einer bereits seit Jahren anvisierten und gelebten internationalen Departmentstrategie", heißt es aus Basel.

Die Holding vereint nun unter der Geschäftsführung von David Burger und Dominic Stämpfli die bestehenden Firmen Radicalis GmbH mit Sitz in Hamburg (PR, Marketing, Product-Management), Radicalis GmbH mit Sitz in Basel (Management, Consulting, Booking und Veranstaltungen Schweiz) und die Radicalis Music GmbH mit Sitz in Basel (Label, Verlag weltweit).

"Die neue Struktur ermöglicht es uns, sowohl territorial als auch in Bezug auf verschiedene Tätigkeitsbereiche noch wettbewerbsorientierter und produktiver Investitionen zu tätigen", formuliert Burger. "Unsere in erster Linie management-orientierte Firmenphilosophie, welche es uns erlaubt, strategisch mit unseren Partnern die besten Lösungen für die Künstler zu erarbeiten, wird von den neuen Strukturen zusätzlich untermauert und abgesichert."

Gleichzeitig wächst das Unternehmen personell. Mit Rike Just, die zuvor für Landstreicher Booking in Köln tätig war und darüber hinaus das Tourmanagement der Band Leoniden verantwortet, baut Radicalis den Standort Hamburg aus. "Wir freuen uns sehr, mit Rike eine absolut umtriebige, gut vernetzte und sehr kompetente neue Kollegin gefunden zu haben", unterstreicht Prokurist Christoph Hallerberg.

Rike Just soll künftig in den Bereichen PR und Produktmanagement sowie in der Vorproduktion im Schweiz-Booking Verantwortung übernehmen und gemeinsam mit Christoph Hallerberg, Dominic Oehen und Alex Beyer am Standort Hamburg arbeiten.

In der Schweiz verstärkt Flavia Elia in den Bereichen Administration/Buchhaltung und Corporate Clients das Radicalis-Team. "Nach langer Suche haben wir mit Flavia endlich die passende Ergänzung für unser Team in Basel gefunden", sagt Mitgründer und Geschäftsführer Dominic Stämpfli.

Die in Basel und Hamburg ansässige Firma, die unter anderem Zeal & Ardor (Management und Label weltweit, Promotion DE, AT, CH, Booking CH), Bilderbuch (Booking und Promotion CH), Mavi Phoenix (Promotion DE, CH und Booking CH), Seeed (Promotion CH) oder Tiemo Hauer (Label und Promotion DE, AT, CH) vertritt, reagiere mit der Teamvergrößerung auf die gestiegene Nachfrage sowie die positive Entwicklung des letzten Jahres, heißt es aus Basel..