Unternehmen

Warner Music feiert Amadeus-Erfolg von Josh.

Bei der 19. Verleihung der Amadeus Awards erhielt der österreichische Sänger Josh. am 25. April in Wien den Preis in der Kategorie Song des Jahres mit seinem Hit "Cordula Grün".

26.04.2019 16:16 • von Jonas Kiß
Zu Trähnen gerührt: Josh. (Mitte), der den Preis von Ö3-Moderator Benny Hörtnagel (links) erhielt (Bild: Amadeus Austrian Music Awards)

Bei der 19. Verleihung der Austrian Amadeus Music Awards erhielt der österreichische Sänger Josh. am 25. April 2019 in Wien den Preis in der Kategorie Song des Jahres mit seinem Hit "Cordula Grün". Der Song, der im August 2018 bei Echopilot im Vertrieb von Warner Music erschien, hielt sich insgesamt 26 Wochen in den Offiziellen Deutschen Charts und erreichte in Österreich bereits Platin-Status.

"Der erste Plan ist schon mal nicht aufgegangen", sagte Sänger Josh. sichtlich gerührt auf der Bühne: "nämlich nicht zu heulen. Habe ich wirklich gewonnen?", fragte er mit Blick auf den Preis in seinen Händen und dankte einer ganzen Riege an Kollegen, Freunden und Begleitern: "So etwas kann man allein ja gar nicht schaffen."

Auch Franz Pleterski, Marketing Director Warner Music Austria, freut sich: "Was für ein Tag! Eine tolle Show mit einem grandiosen Auftritt von Josh., der in einer der Hauptkategorien den Preis gewinnt und das am Abend vor seinem Albumrelease. Die allgemein positive Aufbruchsstimmung der vergangenen Jahre setzt sich fort, der Amadeus hat es auch dieses Jahr wieder geschafft die musikalische Vielfalt und das Talent dieses Landes abzubilden. Ich freue mich jetzt schon auf 20 Jahre Amadeus, die wir kommendes Jahr entsprechend feiern werden."

Am 26. April veröffentlichen Warner Music und Josh. das Debütalbum "Von Mädchen und Farben".