Unternehmen

Vanessa Fliegauf wird Head of CRM bei Universal Music

Universal Music Deutschland hat Vanessa Fliegauf zum Head of CRM für den Bereich Web Production & CRM ernannt. Ab sofort übernimmt sie den Bereich Customer Relationship Management und ist somit für die neue strategische Ausrichtung der Abteilung verantwortlich.

25.04.2019 15:31 • von Jonas Kiß
Will die Bindung zu den Fans stärken: Vanessa Fliegauf (Bild: privat)

Universal Music Deutschland hat Vanessa Fliegauf zum Head of CRM für den Bereich Web Production & CRM ernannt. Ab sofort übernimmt sie den Bereich Customer Relationship Management und ist somit für die neue strategische Ausrichtung der Abteilung verantwortlich.

In dieser Rolle soll sie zusammen mit ihrem Team die Akquisition von Konsumenten "über alle Künstler, Marken und digitalen Touchpoints hinweg" übernehmen, mit dem Ziel die "Fan-Datenbank kontinuierlich aufzubauen und zu aktivieren".

Die Bedeutung, Daten zu sammeln und die direkte Beziehung zu den Fans der Künstler aufzubauen und zu pflegen, werde im digitalen Kontext immer wichtiger, wie es bei Universal Music heißt. Mit Hilfe eigens kreierter Services und Tools und auf den Einzelkonsumenten zugeschnittenen Kampagnen, gehe man deshalb einen kontinuierlichen Dialog mit den Konsumenten ein.

Mit Tools wie Lemonade, Künstlerbasierten WhatsApp Channel und Facebook Messenger Services sowie den CRM-Technologien Lytics und Dotdigital könne man "den Fans individuelle Angebote und Empfehlungen im Bereich Streaming sowie über die Produktwelt von Universal Music unterbreiten und so die Beziehung zu ihnen langfristig monetarisieren".

"Direkte Kundenbeziehungen zu pflegen wird im digitalen Zeitalter aufgrund der fragmentierten Streaming- und Social Media-Landschaft immer wichtiger", erklärt Vanessa Fliegauf: "Ich freue mich sehr, in meiner neuen Position zusammen mit meinem Team, den Gewerken der Marketing Labs und den Labels die Beziehung zwischen unseren Künstlern und deren Fans mithilfe von innovativen Ansätzen zu stärken und auszubauen. Let´s break the Internet together!"

Dirk Baur, President Marketing Labs Universal Music, freut sich, Vanessa Fliegauf für diese Aufgabe gewonnen zu haben: "Sie hat uns mit ihrer großen Motivation, innovativen Ideen und Kommunikationsstärke über alle Bereiche hinweg vollends überzeugt."