Unternehmen

Napalm Records befördert Billie Klein

Bille Klein, die vor über vier Jahren bei Napalm Records in Berlin als Senior Product Manager startete, wurde dort nun zum Head Of Product Management befördert. Zudem übernimmt sie ab Mai die Leitung des Berliner Büros des Rock- und Metallabels.

25.04.2019 12:24 • von Jonas Kiß
Das Berliner Team von Napalm Records (von links): Alvaro Guerrero, Thomas Wendt, Billie Klein und Michael Hahn (Bild: Napalm Records )

Bille Klein, die vor über vier Jahren bei Napalm Records in Berlin als Senior Product Manager startete, wurde dort nun zum Head Of Product Management befördert. Zudem übernimmt sie ab Mai die Leitung des Berliner Büros des Rock- und Metallabels.

Vor ihrer Zeit bei Napalm Records war Billie Klein unter anderem als Product Manager für Gun Records, Roadrunner Records und Century Media Records aktiv. Dabei arbeitete sie für Künstler wie Bullet For My Valentine, Oomph!, Royal Republic und Paradise Lost.

"Wir sind sehr froh, dass wir mit Billie Klein eine sehr erfahrene, langjährige Mitarbeiterin an die Spitze unseres Berliner Büros stellen zu können", sagt Markus Riedler, Geschäftsführer und Eigentümer Napalm Records: "Sie genießt unser vollstes Vertrauen und hat schon als Senior Product Manager wichtige Projekte wie The Smashing Pumpkins, Alter Bridge oder Hammerfall erfolgreich gearbeitet. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Billie."

Laut Billie Klein hat sich Napalm Records in den letzten Jahren zu einem starken und etablierten Label mit kontinuierlichem Wachstum entwickelt. "Signings wie The Smashing Pumpkins und Alter Bridge zeigen deutlich wo die Reise hingeht. Ich freue mich sehr über das entgegengebrachte Vertrauen und auf neue Herausforderungen in einem zukunftsorientierten, extrem spannenden Unternehmen, sowie auf die Arbeit mit einem tollen und motivierten Team an meiner Seite", so Klein weiter.

Teil des Product Mangament Teams um Billie Klein sind Thomas Wendt, Sebastian Muench, Nadir Amrioui, Alvaro Guerrero und Michael Hahn.