Unternehmen

Alle Farben mit Edelmetall überschüttet

Im Rahmen seines Auftritts bei der "Energy Live Session" in der BMW Welt in München nahm Frans Zimmer alias Alle Farben für die Singles "Bad Ideas" und "Little Hollywood" von B1 Recordings und Sony Music jeweils Platin sowie einen Multiplatin-Award für zusammen mehr als zwei Millionen abgesetzte Einheiten der Hits "She Moves", "Supergirl", "Please Tell Rosie" und der beiden erstgenannten Songs in Empfang.

19.12.2018 13:19 • von Frank Medwedeff
Bei der Edelmetallsause: Frans Zimmer alias Alle Farben (vorne, Mitte) und Partner (Bild: Jannis Döring)

Im Rahmen seines Auftritts bei der "Energy Live Session" in der Münchner BMW Welt wurde der 33-jährige Berliner DJ und Produzent Frans Zimmer alias Alle Farben mit seinem Label Guesstimate von B1 Recordings und Sony Music mit reichlich Edelmetall bedacht. Für zusammen mehr als zwei Millionen verkaufte Einheiten der Hits She Moves", Supergirl", Please Tell Rosie", Bad Ideas" und Little Hollywood" gab es einen Multiplatin-Award, für die beiden letztgenannten Singles zudem jeweils Platin.

Dazu versammelten sich (ganz vorne, von links): Andreas Weckenbrock (Guesstimate), Stefan Dabruck (Stefan Dabruck Management), Frans Zimmer alias Alle Farben, Wolfgang Boss (B1/Sony Music) und Phil Willms (Tour- & Personal-Management Alle Farben); zweite Reihe (von links) Ekkehard Kuhn (Sony Music), Maria Würzburg (Guesstimate), Manuel Pahle (Guesstimate), Martin Heuser (Guesstimate), Benjamin Galouye (Energy) und Lahos (Künstler); dritte Reihe (von links) Kelvin Jones (Künstler), Josh Bremer (Produktionsleiter Alle Farben), Janos Münker (Sound/FOH Alle Farben) und Peter Weist (Light Operator Alle Farben); vierte Reihe (von links) Stephanie Deufel (Sony Music), Benedikt von Stauffenberg (Sony Music), Uwe Schröder (Visual Operator Alle Farben), Graham Candy (Sänger) und Sabina Meyer (Sony Music); sowie (fünfte Reihe, von links) Frank Klein (Stefan Dabruck Management), Jonas Röhrscheid (Sony Music), Yvonne Plaschka (Sony Music) und Bastian Ständer (Sony Music).

Wolfgang Boss, Inhaber B1 Recordings, sagte: "Glückwunsch an Frans und an das gesamte Team! Wir arbeiten seit vier Jahren zusammen und freuen uns sehr, Alle Farben als einen der erfolgreichsten Hitlieferanten in Deutschland fest etabliert zu haben. Und die nächsten starken Singles sind schon fertig. Wir werden in den nächsten Monaten noch sehr viel von Alle Farben zu hören bekommen."

Andreas Weckenbrock, Head of Recorded Entertainment & Publishing bei Guesstimate, gab zu Protokoll: "Wir freuen uns mit Alle Farben und dem gesamten Team über diese Auszeichnung. Die Erfolge sind ein toller Beleg für die gute und kontinuierliche Arbeit der vergangenen Jahre. Spezieller Dank geht an Maria und Manuel - nicht zuletzt durch ihren starken Job ist Alle Farben nicht mehr aus dem deutschen Radio wegzudenken. Wir freuen uns auf ein spannendes und erfolgreiches Jahr 2019.".

Die Erfolgsbilanz von Alle Farben umfast mehr als 2,5 Millionen verkaufte Tonträger, etliche Airplay-Top-Ten-Hits und einen Echo in der Kategorie "Dance National". Nachdem er mit seiner letzten Single Only Thing We Know" einen Nummer-Eins-Hit in den deutschen Airplay-Charts landete und sich fünf Wochen an der Spitze hielt, rangiert der aktuelle Alle-Farben-Track Fading" bereits wieder in den deutschen Airplay Top Ten und nimmt laut B1/Sony Music auch bereits "Kurs auf die nächste Gold-Auszeichnung".