Livebiz

Merle Doering und Achim Ostertag gründen Bookingagentur

Merle Doering, ehemals Teilhaberin und Bookerin bei Dragon Productions, hat mit Silverdust-Geschäftsführer und Summer-Breeze-Veranstalter Achim Ostertag die Bookingagentur Black Harbour Entertainment ins Leben gerufen.

14.12.2018 16:18 • von Dietmar Schwenger
Eingelaufen in den Black Harbour: Merle Doering, Achim Ostertag (Mitte) und Pelle Thiedermann (Bild: Black Harbour Entertainment)

Merle Doering, ehemals Teilhaberin und Bookerin bei der a.s.s.-Division Dragon Productions, hat mit Silverdust-Geschäftsführer und Summer-Breeze-Veranstalter Achim Ostertag die Bookingagentur Black Harbour Entertainment ins Leben gerufen. Zum Team gehört ebenfalls der Booker Pelle Thiedemann.

Das Kerngeschäft der neu gegründeten Firma soll im Booking liegen, jedoch können Bands bei Bedarf auch in anderen Feldern wie Management und Merchandising Unterstützung finden.

Doering und Thiedemann bringen ihr gesamtes Bandportfolio mit Acts wie Death Angel, Finntroll, Skamold und H.E.A.T mit ein in den Hafen. Das Team um Ostertag will vor allem die Expertise aus den Bereichen Marketing, Merchandise, Social Media und Produktion zur Allianz beisteuern.

"Als besonders spannend empfinden wir insbesondere das Entdecken und Aufbauen neuer Bands - ein Bereich, in den das Summer Breeze Open Air seit jeher viel Leidenschaft investiert", heißt es aus Hamburg, wo das Unternehmen seine Büros hat.