Livebiz

MCT bucht Stadiontournee von Rammstein

Rammstein veröffentlichen im kommenden Jahr ihr erstes neues Studioalbum seit 2009 und gehen damit erstmals auf Stadiontour: MCT hat neun Konzerte gebucht, davon jeweils zwei Auftritte in Gelsenkirchen und Dresden. Neuer Ticketingpartner ist CTS Eventim, für München ist zudem München Ticket mit an Bord.

02.11.2018 14:09 • von Frank Medwedeff
Rocken 2019 Stadien: Rammstein (Bild: Olaf Heine)

Rammstein veröffentlichen im Frühjahr kommenden Jahr ihr erstes neues Studioalbum seit Liebe ist für alle da" 2009. Die international renommierte Band geht damit dann in der Open-Air-Saison erstmals in ihrer Geschichte auf Stadiontournee, wie Veranstalter MCT betont.

Die Berliner Agentur um Geschäftsführer Scumeck Sabottka|U hat dafür neun Konzerte in Deutschland gebucht, wobei Rammstein in der Gelsenkirchener Veltins-Arena und im Dresdner Rudolf-Harbig-Stadion jeweils gleich zweimal auftreten. MCT verlautet: "Wer die dramatischen, perfekt inszenierten Liveshows der Band kennt, mag zwar gedacht haben, es ginge nicht mehr größer, aber bei Rammstein kann man sicher sein, dass die Band auch für diese, nun noch gewaltigeren Bühnen, Außergewöhnliches geplant hat."

Die Ticketpreise liegen zwischen 55 und 105 Euro zuzüglich Gebühren.

Mitglieder des Rammstein-Fanclubs LIFAD haben die Möglichkeit, bereits ab Montag, dem 5. November 2018, 10:00 Uhr, bis Mittwoch, 7. November, 10:00 Uhr, Karten zu erwerben. Der Abschluss einer LIFAD-Mitgliedschaft ist auch innerhalb dieses Zeitraums noch möglich, um so Tickets im Fanclub-Vorverkauf ergattern zu können. Da es sich hierbei um ein limitiertes Kartenkontingent handelt, besteht aber keine Garantie, dass jedes LIFAD-Mitglied Tickets im Fanclub-Vorverkauf erhält.

Der offizielle allgemeine Vorverkauf beginnt dann am 8. November um 10 Uhr, in Zusammenarbeit mit CTS Eventim als neuem Ticketingpartner über eventim.com/Rammstein - und zwar exklusiv mit einer Ausnahme: Allein für das Gastspiel im Münchner Olympiastadion bietet mit München Ticket noch ein zweiter autorisierter Anbieter Karten an.

MCT warnt: "Bei allen anderen, nicht legitimierten Ticketanbietern, die Rammstein-Tickets zum Kauf anbieten, handelt es sich um nicht autorisierte Händler. Rammstein-Tickets, die von nicht autorisierten Händlern erworben werden, berechtigen nicht zum Eintritt." Der Veranstalter empfiehlt Ticket-Interessenten, sich bereits im Vorfeld bei eventim.com/rammstein ein Kundenkonto anzulegen, um bei Beginn des Vorverkaufes den Bestellprozess schneller abschließen zu können.

Tickets für Rammstein gibt es ausschließlich "personalisiert". Dies bedeutet, dass jedes Ticket an die Person gebunden ist, die namentlich auf der Karte erwähnt ist. Sie ist Inhaber des Besuchsrechts, und nur sie erhält Zutritt zur Veranstaltung. Jede Weitergabe der Rammstein-Tickets ist untersagt. Pro Kunde können maximal sechs Tickets pro Show erworben werden.

Im Falle von Krankheit oder Verhinderung können die über Eventim erworbenen Karten via fansale.de und über München Ticket gekaufte Tickets unter anderem über deine-fairen-tickets.muenchen.net nach Maßgabe der jeweils gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zurückgegeben werden.

Termine:

27.05.2019 Gelsenkirchen, Veltins-Arena

28.05.2019 Gelsenkirchen, Veltins-Arena

08.06.2019 München, Olympiastadion

12.06.2019 Dresden, Rudolf-Harbig-Stadion

13.06.2019 Dresden, Rudolf-Harbig-Stadion

16.06.2019 Rostock, Ostseestadion

22.06.2019 Berlin, Olympiastadion

02.07.2019 Hannover, HDI Arena

13.07.2019 Frankfurt/M., Commerzbank-Arena