Events

MusikWoche geht die nächsten 25 Jahre an

Am 9. August lud das Team von MusikWoche zur Geburtstagsparty ein. Zahlreiche Partner aus der Musikwirtschaft feierten am Sitz der Redaktion in München mit, zunächst bei Sonne, Burgern und Getränken im Außenbereich, später bei Regen dann unter dem Dach der Bar und in den Redaktionsräumen.

10.08.2018 12:15 • von
Hatte eine Goldene Schallplatte für MusikWoche im Gepäck: Sigrid Herrenbrück vom Bundesverband Musikindustrie überreichte MusikWoche-Verleger Timo Busch und Chefredakteur Norbert Schiegl eine Auszeichnung für "25 Jahre Musikjournalismus, 25 Jahre Branchennews, 25 Jahre Business Stories, 25 Jahre Entertainment und 25 Jahre Herzblut" (Bild: MusikWoche)

Am 9. August 2018 lud das Team von MusikWoche zur Geburtstagsparty ein - 25 Jahre nach der Veröffentlichung der ersten Ausgabe des Branchenmagazins: Anfang August 1993 im Vorfeld der damaligen Kölner Popkomm hatte MusikWoche erstmals über Trends, Entwicklungen und aktuelle Fragen der Musikwirtschaft berichtet.

Zahlreiche Partner aus der Musikwirtschaft feierten dieses Jubiläum nun mit, darunter Repräsentanten von Verbänden und Organisationen, von Plattenfirmen, Musikverlagen, Veranstaltern und Spielstättenbetreibern sowie Medien oder Handel. Zunächst gab es bei sommerlichen Temperaturen Burger und Getränke im Außenbereich am Sitz der Redaktion in München, später bei Regen dann unter dem Dach der Bar und in den Redaktionsräumen.

"MusikWoche bedankt sich bei allen Partnern und Freunden, die mit uns gefeiert haben, für das tolle Jubiläumsfest", fasst Norbert Schiegl zusammen, Chefredakteur und Managing Director MusikWoche. "Selbst der Regen konnte die gute Stimmung nicht trüben. Wir freuen uns auf die nächsten 25 Jahre."

Für den gelungenen Abend maßgeblich mit verantwortlich war das Team des Gourmet Food Trucks Grillin' Me Softly, für Musik sorgte DJ Rochus.