Medien

Wiz Khalifa fährt Psy bei YouTube davon

Der Song "See You Again" von Wiz Khalifa und Charlie Puth stellt eine neue Bestmarke bei YouTube auf. MIt mehr als 2,9 Milliarden Abrufen überholt der Clip den bisherigen Rekordhalter Psy mit "Gangnam Style".

13.04.2015 16:29 • von
Stellt mit Unterstützung von Charlie Puth nach fünf Jahren einen neuen YouTube-Rekord auf: Wiz Khalifa (Bild: Miko Lim)

Der Song See You Again" von US-Rapper Wiz Khalifa im Verbund mit dem Popsänger Charlie Puth aus dem Soundtrack zum Actionfilm Furious 7" stellt eine neue Bestmarke bei YouTube auf. MIt inzwischen mehr als 2,9 Milliarden Abrufen des Clips über die Videoplattform überholt "See You Again" den bisherigen Rekordhalter Psy.

Der Hit "See You Again" diente im Frühjahr 2015 als Hommage an Paul Walker, den Hauptdarsteller der "Fast & Furious"-Actionfilmserie, der noch vor Ende der Dreharbeiten zum damals aktuellen siebten Teil bei einem Autounfall ums Leben kam, und kletterte unter anderem auch in den Offiziellen Deutschen Charts .

Der südkoreanische Rapper Psy landete 2012 mit Gangnam Style" einen internationalen Hit und stellte damals über YouTube das bis dato meistgesehene Video auf der Plattform. Inzwischen kommt das Musikvideo dort auf knapp 2,9 Milliarden Views.

In die Offiziellen Deutschen Charts stieg "Gangnam Style" Mitte September 2012 ein und kletterte bis an die Spitze.