Unternehmen

RCA Deutschland engagiert Clara Louise

Die Singer/Songwriterin Clara Louise hat einen Vertrag bei RCA Deutschland unterschrieben. Das Label der Sony-Music-Division AOR Labelgroup will ihr Album "Die guten Zeiten" Ende Januar 2018 veröffentlichen.

21.06.2017 13:45 • von Frank Medwedeff
Wollen gemeinsam "Die guten Zeiten" einläuten (von links): Hubert Sturm (Junior Manager Digital AOR Labelgroup/Sony Music) Felix Tinner (Marketing Intern AOR Labelgroup/Sony Music), Christoph Bruns (Product Manager AOR Labelgroup/Sony Music), Clara Louise, Mathias Schorer (A&R Manager AOR Labelgroup/Sony Music), Henrik Guemoes (Director A&R AOR Labelgroup/Sony Music) sowie Arndt Sedler (Director Marketing AOR Labelgroup/Sony Music) (Bild: Sony Music)

Die deutsche Singer/Songwriterin Clara Louise hat einen Vertrag bei RCA Deutschland unterschrieben. Das Label der Sony-Music-Division AOR Labelgroup will ihr Album "Die guten Zeiten" am 26. Januar 2018 veröffentlichen. Die erste Single daraus, "Sommer gerettet", erscheint zur Jahreszeit passend bereits digital am 23. Juni 2017.

Ihr neues Label charakterisiert Clara Louise als "Synonym für das, was man einen 'selfmade-artist' nennen würde". Bereits mit sechzehn Jahren entschloss sie sich, auf eigenen Beinen zu stehen, zog aus ihrem Elternhaus in Lahnstein in Rheinland-Pfalz aus und ließ sich in Salzburg nieder, von wo aus sie in Eigenregie ihre ersten Alben produzierte und in den deutschen Singlescharts bereits erste Achtungserfolge feiern konnte. So kam sie mit dem Song "Until The End" 2009 auf Rang 66, und im gleichen Jahr mit "Guilty Pleasure" auf Platz 77.

Ihr neues Album, "Die guten Zeiten", hat die mittlerweile 24-jährige Songpoetin in Zusammenarbeit mit dem Hamburger Produzenten Swen Meyer kreiert, der unter anderem auch schon für Tim Bendzko und Lena tätig war. Es enthält 14 Popsongs, die Einflüsse verschiedener Genres von Folk bis Soul anklingen lassen.

Clara Louise erklärte bei der Vertragsunterzeichnung in München: "Ich bin wirklich glücklich darüber, mit dem RCA-Deutschland-Team Menschen gefunden zu haben, die mich voll und ganz unterstützen und mir dabei meine künstlerische Freiheit lassen. Ich freue mich sehr auf diese gemeinsame Reise."

Mathias Schorer, A&R Manager bei der AOR Labelgroup, liefert folgendes Zitat: "Wir sind stolz, mit Clara Louise eine so spannende und vielversprechende Newcomerin für RCA Deutschland gewonnen zu haben. Ihr musikalisches Talent, ihre Stimme und ihre Ausstrahlung haben uns von Anfang an überzeugt. So blicken wir mit Vorfreude auf eine gemeinsame Zukunft, bei der wir Clara Louise mit vollem Support begleiten werden."