chartwoche.de

GfK zählt mehr als 100 Millionen Premium-Streams bei "Palmen aus Plastik"

Vor gut einem Jahr zog Streaming in die Albumwertung der Offiziellen Deutschen Charts ein. Passend dazu veröffentlicht GfK Entertainment nun eine Sonderwertung der meistgestreamten Alben der vergangenen zwölf Monate. Bonez MC & Raf Camora stechen dabei hierzulande Drake aus.

07.03.2017 16:10 • von
Kommen mit "Palmen aus Plastik" auf mehr als 100 Millionen Streams: Bonez MC (vorn) & Raf Camora (Bild: Auf!Keinen!Fall!)

Vor zogen Abrufe von Songtiteln über kostenpflichtige Streamingdienste auch in die Albumwertung der Offiziellen Deutschen Charts ein. Passend dazu veröffentlichten die Chartsermittler von GfK Entertainment nun eine Sonderwertung der meistgestreamten Alben innerhalb der vergangenen zwölf Monate. Bonez MC & Raf Camora stechen dabei hierzulande Drake aus.

So landet Palmen aus Plastik" von Bonez MC & Raf Camora auf Platz eins. Das über Auf!Keinen!Fall!, Chapter One und Universal Music vermarktete Album wurde laut GfK "von Premium-Streaming-Nutzern bislang über 100 Millionen Mal angehört". Die am häufigsten angehörten Titel aus dem Album seien "Ohne mein Team" (feat. Maxwell), "Palmen aus Plastik", "Mörder" (feat. Gzuz), "Erblindet" und "Attackieren" (feat. Hanybal). Bei der Auswertung "wurden ausschließlich Premium-Streams über 30 Sekunden gewertet, die aus einem Album heraus stammen. Streams aus einer Single wurden nicht berücksichtigt", erläutert GfK Entertainment.

"Mit 'Palmen aus Plastik' konnten wir in enger Zusammenarbeit mit unserem Label-Partner Auf!Keinen!Fall!, den Künstlern Bonez MC (187 Strassenbande) und Raf Camora (Indipendenza) sowie unseren Handelspartnern einmal mehr beweisen, welch große Bedeutung HipHop- und Rap-Künstler für das Tonträgergeschäft haben", kommentiert Ramin Bozorgzadeh, Label Head Chapter One aus dem Hause Universal Music. "Darüber hinaus freuen wir uns sehr darüber, dass es gelungen ist, die bisherigen 'Palmen aus Plastik' Gold- und Platin-Erfolge mit diesem neuerlichen Rekord noch einmal zu toppen und bedanken uns bei allen Beteiligten."

Platz zwei der meistgestreamten Alben seit Integration der Premium-Streams geht an Views" von Drake, gefolgt von Justin Bieber (Purpose"), den Twenty One Pilots (Blurryface") und Rihanna (Anti"). Weitere deutsche Künstler finden sich mit den 257ers und Mikrokosmos" auf Rang sieben und mit Gzuz & Bonez MC mit High & hungrig 2" auf acht.

"Palmen aus Plastik" stieg auf Platz eins in die Offiziellen Deutschen Album-Charts ein, verbrachte eine zweite Woche an der Spitze und kletterte dank der Winteredition "Tannen aus Plastik" noch einmal auf den zweiten Rang.