Unternehmen

Selfmade und Alexis Troy kooperieren in Frankreich mit MHD

Der von Elvir Omerbegovic gemanagte Produzent Alexis Troy zeichnet für den achten Teil der Afro-Trap-Reihe des französischen Rappers MHD verantwortlich. Der Song bildet die offizielle Titelmusik einer Adidas Kampagne mit dem Fußballer Paul Pogba.

28.02.2017 13:17 • von Jonas Kiß
Im Studio: MHD (links) und Alexis Troy (Bild: Selfmade Records)

Der Produzent Alexis Troy zeichnet für den achten Teil der Afro-Trap-Reihe des französischen Rappers MHD verantwortlich. Der Song bildet die offizielle Titelmusik einer Adidas Kampagne mit dem Fußballer Paul Pogba, der bei Manchester United unter Vertrag steht und zudem für die französische Nationalelf spielt.

Elvir Omerbegovic, Geschäftsführer Selfmade Records und President Of Rap Universal Music, kümmert sich persönlich um das Management von Alexis Troy. Das Mitglied des Production Units von Selfmade produzierte das Album Mikrokosmos" der 257ers, das es im Juli 2016 auf Platz eins der Offiziellen Deutschen Charts schaffte. Auch die von Troy produzierten Alben Zuhältertape Vol von Kollegah und die Selfmade Compilation Chronik III" landeten auf dem Spitzenplatz der deutschen Hitliste.