Unternehmen

Sony Music und Mark Forster holen Platin

Nachdem Mark Forster erst kürzlich mit Gold für das Album "Tape" ausgezeichnet wurde, verlieh Sony Music dem Sänger nun bei einem Auftritt in Berlin am 15. Dezember Platin für die Single "Wir sind groß".

19.12.2016 15:06 • von Jonas Kiß
Feierten mit Platin in Berlin (von links): Konstantin Scherer (Djorkaeff), Michael Stockum (General Manager Four Music), Esteban de Alcázar (Sector3), Mark Forster, Daniel Malat (Director Marketing Four Music), Henriette Noack (Sector3), Daniel Nitt und Ralf Christian Mayer (Bild: Jens Oellermann/Sony Music)

Nachdem Mark Forster erst kürzlich mit Gold für das Album Tape" ausgezeichnet wurde, verlieh Sony Music dem Sänger nun bei seinem Auftritt in der Berliner Columbiahalle am 15. Dezember 2016 Platin für die Single Wir sind groß". Laut Sony Music wird der WM-Song außerdem als einer der Favoriten für den meistgespielten deutschen Radiosong 2016 gehandelt.

Am 20. Dezember beendet Forster seine "Tape"-Tour in der ausverkauften Münchner Tonhalle. Ab Juni 2017 will der Sänger dann wieder auf einigen Festivals spielen. Im Booking und Management unterstützt ihn dabei Sector3 aus Berlin. In der Zwischenzeit fungiert Forster unter anderem als Coach in der nächsten Staffel der Sat-Serie "The Voice Kids" und nimmt an der neuen Ausgabe von "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" auf Vox teil.

Termine

10.06.2017 Neubrandenburg, Open Air Neubrandenburg

14.07.2017 Rosenheim, Rosenheim Sommerfestival 2017

22.07.2017 Plauen, Park Theater Plauen Open Air

28.07.2017 Norderney, Summertime@Norderney

30.07.2017 Tettnang, Schloßgarten Open Air 2017

11.08.2017 CH-Schaffhausen, Stars in Town

26.08.2017 Nordhorn, 4. Grafschaft Open Air 2017

02.09.2017 Rastatt, A Rock Night