Unternehmen

Phononet präsentiert neue App auf der Reeperbahn

Die Hamburger Firma Phononet, die 2016 ihr 25-jähriges Firmenjubiläum feiert, will im Rahmen des Reeperbahn Festivals in Hamburg am 22. September die neue App für das Recherchetool Musik Promotion Network präsentieren.

08.09.2016 09:55 • von Jonas Kiß
Bringt das Musik Promotion Network auf die Smartphones: Phononet-Geschäftsführer Dietmar Schlumbohm (Bild: Phononet)

Die Hamburger Firma Phononet, die 2016 ihr 25-jähriges Firmenjubiläum feiert, will im Rahmen des Reeperbahn Festivals in Hamburg am 22. September die neue App für das Recherchetool Musik Promotion Network präsentieren.

Das Musik Promotion Network, kurz MPN, wurde im Jahr 2003 als Recherche- und Bemusterungsplattform sowohl für die Musikindustrie als auch Musikredakteure entwickelt.

Die mobile Version mit dem Namen MPN Mobile bietet den Nutzern auf iOS- und Androidgeräten laut Phononet unter anderem die Möglichkeit, ganze Alben in ihre Merklisten hinzuzufügen und die Titel auch offline verfügbar zu haben. Außerdem können Industriepartner Mailings direkt über die App verschicken und Bemusterungen im Notfall deaktivieren oder pausieren, wie es bei Phononet heißt.

Am 22. September präsentiert Phononet die neue App beim Launch Event von 16.00 bis 18.00 Uhr im Hamburger Glanz & Gloria. Der Event ist mit dem traditionellen Phononet-Empfang für Freunde und Geschäftspartner auf dem Reeperbahn Festival verknüpft.