Unternehmen

Biffy Clyro spielten für Spotify

Am 26. Juni stattete die schottische Band Biffy Clyro den Berliner Spotify-Büros einen Besuch ab und spielte eine Akustik-Session.

30.06.2016 11:31 • von Jonas Kiß
Kamen zur Spotify Session nach Berlin (von links): Simon Neil, Ben Johnston und James Johnston von Biffy Clyro (Bild: Marlen Stahlhuth)

Am 26. Juni stattete die schottische Band Biffy Clyro den Berliner Spotify-Büros einen Besuch ab und spielte eine Akustik-Session.

Bei der Spotify-Session brachten Biffy Clyro unter anderem zwei neue Songs aus ihrem neuen Album Ellipsis" dar, das am 8. Juli 2016 bei erscheint.

Die aufgezeichnete Akustik-Session gibt es demnächst offiziell bei Spotify zu hören. Bei den vorangegangenen Spotify-Sessions traten unter anderem Silbermond, Angus & Julia Stone, Chilly Gonzales, Milky Chance oder Bonaparte auf.