Livebiz

Luke Mockridge räumte Sold Out Award ab

Für seinen mit 3000 Besuchern schon seit Monaten im Voraus ausverkauften Auftritt in der bigBox Allgäu erhielt Comedian Luke Mockridge einen Sold Out Award.

11.05.2016 14:18 • von Frank Medwedeff
Füllte die bigBox Allgäu mühelos: Luke Mockridge (Bild: FH Promotions)

Am 6. Mai 2016 trat Comedian Luke Mockridge mit seinem Programm "I´m lucky, I´m Luke!" vor 3000 Fans in der ausverkauften in Kempten auf. Die Karten für die Show waren bereits seit Monaten ausverkauft. Dafür erhielt der 27-Jährige von Hallenbetreiber FH Promotions den Sold Out Award der bigBox in Form einer Original Allgäuer Kuhschelle.

Comedian, Sänger und Instrumentalist Luke Mockridge hat laut den bigBox-Betreibern mit seinem Kemptener Gastspiel demonstriert, "welch ein großer Entertainer er ist", und mit seinem Programm "den Nerv der Zielgruppe" getroffen. Der Sohn des Schauspieler- und Kabarettisten-Ehepaares Bill Mockridge und Margie Kinsky ist unter anderem seit März 2015 mit seiner eigenen Sendung namens "Luke! Die Woche und ich" auf Sat.1 erfolgreich auf Sendung.

Wenn die von MTS Live und Brainpool Live veranstaltete Tour von Luke Mockridge Ende 2016 ausläuft, wird der Comedian vor rund 250.000 Zuschauern aufgetreten sein, .