Unternehmen

Sony Music vergab Edelmetall an Anna Naklab

Mit ihrer Single "Supergirl", die Anna Naklab mit Alle Farben & Younots aufgenommen hat, war die Sängerin länderübergreifend erfolgreich. In Wien erhielt sie dafür von Universal Music jüngst Gold.

08.04.2016 10:32 • von Jonas Kiß
Feierten mit Gold in Wien (erste Reihe von links): Martina Büttner, Martin Heuser (Management Anna Naklab), Dietmar Lienbacher (Division Head Sony Music Austria), Anna Naklab, Cathrin Eidenhammer, Daniela Göschl, und Petra Albrecht sowie (in der zweiten Reihe von links) Niklas Gusenbauer, Christoph Muck, Chantal Csar, Robert Krigovszky, Katharina Rumpold, Mirel Gharibo, Paul Weindl und Peter Schilling (Bild: Sony Music Austria)

Mit ihrer Single Supergirl", die Anna Naklab mit Alle Farben & Younots aufgenommen hat, war die Sängerin länderübergreifend erfolgreich. In Wien erhielt sie dafür von Sony Music Austria jüngst Gold.

In Deutschland konnte Naklab mit dem Song, der sich 42 Wochen in den Offiziellen Deutschen Charts halten konnte und bis auf Platz zwei kletterte, sogar Platin-Status erreichen. l. In der Schweiz und in Spanien reichte es wie in Österreich ebenfalls für Gold.

In Wien lobte Dietmar Lienbacher, Division Head Sony Music Austria, Naklabs Erfolg: "Die Single 'Supergirl' ging an die Spitze der Sales- und Airplay Charts. Wir sind sehr stolz, Anna ihren ersten österreichischen Gold Award präsentieren zu dürfen und gratulieren dazu sehr herzlich."