Events

Impala zeichnet Eurosonic Noorderslag mit Ehrenpreis aus

Für herausragende Verdienste um unabhängige Musik verleiht der Indie-Verband Impala dem niederländischen Showcasefestival Eurosonic Noorderslag einen Award.

17.12.2015 16:03 • von Dietmar Schwenger
Nimmt den Impala-Preis entgegen: Peter Smidt, Creative Director Eurosonic Noorderslag (Bild: MusikWoche)

Für herausragende Verdienste um unabhängige Musik verleiht der Indie-Verband Impala dem niederländischen Showcasefestival Eurosonic Noorderslag einen Ehrenpreis. Zu den bisherigen Preisträgern des Outstanding Contribution Award To Independent gehören das niederländische Dancelabel Armada Music und dessen Mitbegründer Armin van Buuren, Martin Mills (Beggars Group), Mario Pacheco (Nuevos Medios) und Charles Caldas (Merlin).

Impala überreicht den Preis während des Festivals am 14. Januar 2016 beim ersten Vorstandstreffen des neuen Jahres, das vom Verband der holländischen Indies, STOMP, mitorganisiert wird. Die Präsenz von Impala bei Eurosonic Noorderslag gehört zu einer Reihe von Veranstaltungen, mit denen der Verband sein 15-jähriges Jubiläum begeht.

"Wir sind stolz und fühlen uns geehrt, diesen Preis von Impala zu erhalten und uns damit in der guten Gesellschaft von Personen und Firmen zu befinden, die zuvor den Preis bekommen haben", sagt Peter Smidt, Creative Director Eurosonic Noorderslag. "Wir haben in den vergangenen 30 Jahren daran gearbeitet, grenzüberschreitende Erfolge für europäische und niederländische Künstler und Musik zu erreichen." Nun wolle die Veranstaltung weiter daran arbeiten, "das bestmögliche Showcasefestival, die beste Konferenz und den besten Marktplatz für das reichhaltige und exzellente europäische Repertoire zu erschaffen."

Für Helen Smith, die als Executive Chair des Impala-Verbands erst kürzlich zusammen mit Impala-Vorstandsmitglied Christof Ellinghaus im Gespräch mit MusikWoche , unterstreicht der Preis die "unglaubliche Arbeit und die Leistungen" von Eurosonic Noorderslag. "Das Festival ist dafür verantwortlich, die europäischen Karrieren von zahlreichen Indie-Künstlern auf den Weg gebracht zu haben."

Derweil wächst das Konferenzprogramm von Eurosonic Noorderslag. Am 15. Januar hält die Google-Managerin Candice Morrissey (Music Strategic Partnerships EMEA) eine Keynote Speech über YouTube. Ihr Auftritt gehört zur Programmreihe "Buma Music Meets Tech".