Unternehmen

Sony Music zeichnet Alle Farben mit Gold aus

Sony Music vergab kürzlich in München einen Gold-Award an Alle Farben und den Sänger Graham Candy. Der Berliner Produzent Frans Zimmer und seine Gaststimmme erhielten die Auszeichnung für 150.000 verkaufte Exemplare der Single "She Moves (Far Away)".

14.10.2014 16:52 • von Tobias Wullert

Sony Music vergab kürzlich in München einen Gold-Award an Alle Farben und den Sänger Graham Candy. Der Berliner Produzent Frans Zimmer und seine Gaststimmme erhielten die Auszeichnung für mehr als 150.000 verkaufte Exemplare der Single She Moves (Far Away)". Der Song war die erste Singleauskopplung aus dem Album Synesthesia".

Philip Ginthör (CEO Sony Music GSA) und die Teams von Sony Music und Guesstimate mit Patrick von Strenge (Director Marketing Columbia & Epic), Aischa Fingerhuth (International Product Manager Sony Music), Manuel Overbeck (Guesstimate), Gian Köhler (Guesstimate), Sabina Meyer (Manager Marketing und Produktkoordination Sony Music), Lucia Buchner (A&R Koordination Sony Music), Martin Heuser (Guesstimate), Yvonne Plaschka (Manager Promotion Coordination Sony Music) oder Bastian Ständer (Senior Product Manager Sony Music) gratulierten Frans Zimmer, Sänger Graham Candy und ihrem Management.

Am 7. November 2014 erscheint als nächste Single des Projekts der Titel "Sometimes". Den Gesang für Alle Farben steuerte erneut Graham Candy bei.