Events

Beatsteaks präsentieren DVD bei Warner Music

Die Beatsteaks statteten Warner Music am 12. Juni in Hamburg einen Besuch ab, um ihre kurz zuvor veröffentlichte DVD "Muffensausen" persönlich vorzustellen.

13.06.2013 14:32 • von Knut Schlinger
In der Hamburger Speicherstadt (von links): Eric Michael Landmann (Beatsteaks Management), Michael Brycz (Managing Director), Peter Baumann (Beatsteaks), Bernd Dopp (Chairman & CEO Warner Music Central & Eastern Europe), Arnim Teutoburg-Weiß (Beatsteaks), Fabian Drebes (Marketing Director Warner Music Germany), Jens Winkelman (Senior Brand Manager Warner Music Germany) und Norbert Rudnitzky (A&R Beatsteaks) (Bild: Warner Music)

Die Beatsteaks statteten Warner Music am 12. Juni in Hamburg einen Besuch ab, um ihre kurz zuvor veröffentlichte DVD Muffensausen" persönlich vorzustellen. Bei "Berliner Currywurst und original Muffensausen-Muffins" hätten die Beatsteaks-Musiker Arnim Teutoburg-Weiß und Peter Baumann "interessante Anekdoten aus der Produktion" des Werks erzählt, aber auch der Überraschungsauftritt der Beatsteaks beim Rock am Ring am Wochenende sei ein Thema gewesen, heißt es aus dem Hause Warner Music.

Der Auftritt bei Rock am Ring habe erneut unterstrichen, "dass die Beasteaks eine der herausragenden Livebands hierzulande sind". Beim Besuch in Hamburg sei zudem deutlich geworden, dass die Berliner Band "zu den entspanntesten und sympathischsten im deutschen Musikgeschäft" zählt.

Die "Muffensausen"-Ausgabe mit zwei DVDs und einer CD umfasst unter anderem einen 140 Minuten langen Konzertfilm, Mitschnitte aus dem Proberaum, die Doku "Fresse halten, Bass spielen" oder auch sämtliche Episoden einer bandeigenen Doku-Soap.