Livebiz

Lieberberg legt Roxette-Termine nach

Nach einigen Open-Air-Konzerten im Juni sind Roxettte auf ihrer Tour zum erfolgreichen Comebackalbum "Charm School" im Oktober ausgiebig im deutschsprachigen Raum unterwegs. Marek Lieberberg erweitert die Herbsttour um Zusatzshows in Wien und München auf zehn Termine.

28.06.2011 10:22 • von Frank Medwedeff

Nach einigen Open-Air-Auftritten im Juni sind Roxette auf ihrer Tour zum erfolgreichen Comebackalbum Charm School" im Oktober ausgiebiger im deutschsprachigen Raum unterwegs. Marek Lieberberg erweitert die Herbsttournee um zwei Zusatzshows in Wien und München auf zehn Termine in großen Hallen und Arenen. Die Konzerte in der Wiener Stadthalle am 10. Oktober und am Abend darauf in der Münchner Olympiahalle stehen nun am Anfang der von Lieberberg betreuten Konzertserie. Für diese beiden Shows ist ein Online-Presale via o2more.de im Gange, der allgemeine Vorverkauf startet am 29. Juni.

Roxette gelang mit "Charm School", dem ersten Studioalbum seit 2001, in diesem Jahr sofort wieder der Anschluss an alte Erfolge: In Deutschland schossen Per Gessle und die von einem Gehirntumor genesene Marie Fredriksson damit von null auf eins und ernteten Gold, das sie kürzlich im Umfeld ihres Konzerts auf der Open-Air-Bühne am Tanzbrunnen in Köln vom EMI-Team entgegennahmen.

Termine:

10.10.11 A-Wien, Stadthalle (Zusatztermin) 11.10.11 München, Olympiahalle (Zusatztermin) 13.10.11 Hannover, TUI Arena 14.10.11 Halle, Gerry Weber Stadion 16.10.11 Mannheim, SAP Arena 17.10.11 Stuttgart, Schleyer-Halle 19.10.11 Oberhausen, König-Pilsener-Arena 24.10.11 Berlin, o2 World 25.10.11 Hamburg, o2 World 27.10.11 Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung