Musik

Charts: Sony BMG Domestic punktet mit Catterfeld

Sony BMG Domestic stellt in dieser Woche mit dem Spitzenreiter Silbermond den zweithöchsten Neueinsteiger in den MusikWoche Top 100 Single-Charts: Yvonne Catterfeld steigt mit "Erinner' mich dich zu vergessen" auf Rang sieben ein.

01.01.1970 01:00 • von

Sony BMG Domestic stellt in dieser Woche neben dem Spitzenreiter Silbermond den zweithöchsten Neueinsteiger in den MusikWoche Top 100 Single-Charts: Yvonne Catterfeld steigt mit Erinner' mich dich zu vergessen" auf Rang sieben ein. Für die Sängerin und Schauspielerin ist dies bereits die fünfte Top-Ten-Single ihrer Karriere. Als Solointerpretin verbuchte sie zuvor die Nummer-eins-Hits Für dich" (2003) und "Du hast mein Herz gebrochen" (2004) sowie mit "Glaub an mich" eine Nummer drei anno 2005.

Zudem kam sie als Mitglied des All-Star-Projekts Zeichen der Zeit 2004 mit "Du bist nicht allein", einem Song zugunsten der Charity-Organisation World Vision, auf Rang acht. Ralf Kotowski erklärt zu ihrem neuen Hit: "Yvonne Catterfelds Top-Ten-Single ist ein ausgezeichneter Vorbote für ihr am 20. Oktober erscheinendes Album Aura" und gleichzeitig ein erstes positives Ergebnis unserer umfassenden Marketing- und Promotionmaßnahmen zu dieser Schwerpunktveröffentlichung."

Dabei spielt die Kooperation mit Viva eine besondere Rolle: Anlässlich der Veröffentlichung von "Aura" widmet der Musikfernsehsender am 20. Oktober Yvonne Catterfeld einen ganzen Programmtag mit diversen Specials und als Höhepunkt ab 21 Uhr ein exklusives Live-Konzert vor ausgewähltem Publikum in den Berliner Viva-Studios.

Auf ihrem neuen Album "Aura" erhält Catterfeld prominente Unterstützung von Mousse T, Alex Christensen, Max Herre und Lukas Hilbert, der den aktuellen Single-Hit schrieb.

Mehr zum Thema