Musik

Furtwängler und ZDF laden zum Klassik Echo

Der Countdown für die Verleihung des wichtigsten Klassikpreises im deutschsprachigen Raum läuft: In vier Tagen, am 22. Oktober, vergibt die Deutsche Phono-Akademie den Echo Klassik in 22 Kategorien.

18.10.2006 11:42 • von
Führt durch die Gala: Maria Furtwängler (Bild: ZDF/Thomas Schumann)

Der Countdown für die Verleihung des wichtigsten Klassikpreises im deutschsprachigen Raum läuft: In vier Tagen, am 22. Oktober, vergibt die Deutsche Phono-Akademie den in 22 Kategorien. Durch das Programm der Gala im Münchner Gasteig führt Schauspielerin Maria Furtwängler, die von prominenten Laudatoren wie Sting, Martina Gedeck, Götz Alsmann und Thomas Gottschalk unterstützt wird.

Das musikalische Programm bestreiten Weltstars wie Cecilia Bartoli, Renée Fleming, Daniel Hope, Sting, Bryn Terfel sowie die Klazz Brothers, die für ihr Album Mozart Meets Cuba" einen Echo erhalten.

Das ZDF strahlt den Echo Klassik 2006 um 22.00 Uhr unter dem Titel "Echo der Stars" aus. Im vergangenen Jahr bescherte das Event dem ZDF gute Quoten: Rund 2,04 Mio. Zuschauer verhalfen der Gala zu einem Marktanteil von 9,1 Prozent.

Mehr zum Thema