Musik

Bambis für Bohlen und Maffay

Dieter Bohlen und Peter Maffay werden am 27. November mit dem deutschen Medienpreis, dem Bambi, in Hamburg geehrt.

24.11.2003 14:41 • von

Dieter Bohlen und Peter Maffay werden am 27. November mit dem deutschen Medienpreis, dem Bambi, in Hamburg geehrt. Bohlen stellte im Jahr 2003 einen Chartsrekord auf: Fünf von ihm komponierte, geschriebene und produzierte Titel schafften den Einstieg von Null auf Eins in den deutschen Single-Charts. Dazu zählen die Songs von "Superstar" Alexander, "Free Like The Wind" und "Take Me Tonight", sowie "You Drive Me Crazy" von Daniel Küblböck, Yvonne Catterfelds Stück "Für dich" und "We Have A Dream" von den "Deutschland sucht den Superstar"-Finalisten. Dafür erhält der Produzent den Bambi in der Kategorie Pop National. Auch Peter Maffay erhält eine Auszeichnung mit dem begehrten Medienpreis. Hubert Burda Media ehrt den 54-jährigen Künstler in der Kategorie Charity für sein Engagement für Kinder und das "Tabaluga"-Projekt, mit dem Maffay seit Jahren soziale Einrichtungen unterstützt. Die Bambi-Verleihung findet im Hamburger Theater im Hafen statt und wird von Jörg Pilawa und den No Angels moderiert. Die ARD überträgt die 55. Gala live ab 20.15 Uhr.

Mehr zum Thema